Alles Gute für 2018!

Das Ende des Jahres lädt dazu ein, den Blick von den vielen freudigen aber auch nachdenklich stimmenden Momenten der vergangenen Monate hin aufs Ganze zu richten.

Auch dieses Jahr haben wir - das sind rund 80 Ehrenamtliche – rund 20 000 Stunden mit Ausbildung, Einsätzen im In- und Ausland und sonstigen Diensten verbracht – das entspricht etwa der Arbeitsleistung von rund elf festangestellten Mitarbeitern.

Dankeschön an die engagierten Helfer und Helferinnen der THW-Familie, den verständnisvollen Familien, Angehörigen und Arbeitgebern unserer ehrenamtlichen Einsatzkräfte, die eine tolle Mannschaft unterstützen.

Dankeschön an die Kollegen der Feuerwehr, Polizei und den anderen Einsatzorganisationen, die uns immer wohlwollend mit einbezogen haben.

Dankeschön auch an alle Unternehmen und Behörden, die uns unterstützt haben – sei es mit Geld- oder Sachspenden oder einfach „nur“ mit der Bereitstellung von herausfordernden Übungsobjekten.

Mit diesen Zeilen auf 2017 zurückblickend wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch – möge das kommende Jahr Ihnen alles Gute bringen!

Ihr Team vom THW Karlsruhe

31.12.17
Von: David Domjahn